Detail

«Holzbaustrategie Basel-Landschaft» – prioritär Schweizer Holz!

Im Kanton Basel-Landschaft wurde gestern durch die CVP/GLP-Fraktion das Postulat «Holzbaustrategie Basel-Landschaft» eingereicht. Diese wird durch die Unterstützung von WaldBeiderBasel und WaldSchweiz ausgearbeitet. Sie fordert den Kanton auf, zu untersuchen, wie künftig bei Neubauten und Sanierungen durch den Kanton im Hochbau wie im Tiefbau Holzbauten vermehrt gefördert werden können. Das dabei verwendete Holz soll prioritär aus der Schweiz kommen. Zusammen mit dem zuständigen Postulenten Simon Oberbeck haben 48 weitere Landrätinnen und Landräte das Postulat unterzeichnet, was bereits einer Mehrheit des Landrates entspricht. Eine freudige Nachricht für Schweizer Holz!»

Werden Wälder nachhaltig bewirtschaftet, erfüllen sie nicht nur viele wichtige Funktionen wie Schutz vor Steinschlägen oder als CO2-Speicher – sie liefern auch den kostbaren Rohstoff Holz.